Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 106 mal aufgerufen
  
 Bundeswehrkommando Ost/5.Luftwaffendivision
Andy Offline




Beiträge: 255
Punkte: 371

04.11.2017 00:02
Strukturentwicklung des Stabes in Eggersdorf/Strausberg antworten

Wie wäre es mit Daten zur Entwicklung des Stabstandortes Eggersdorf/Strausberg.
Den Anfang machte per 3.10.1990 das " Kommando LSK/LV Vorbereitungsstab 5. LwDiv".
Ein Konstrukt das es weltweit nicht noch einmal geben wird.

Robert Offline




Beiträge: 54
Punkte: 90

04.11.2017 17:16
#2 RE: Strukturentwicklung des Stabes in Eggersdorf/Strausberg antworten

Dazu finden wir hier Aussagen:

http://nachrichtenbetriebsamt.de/lwdiv.htm
nebst Organisationsstruktur: http://nachrichtenbetriebsamt.de/orga90.jpg

Da war eine Kommandeurgruppe der Luftwaffe, die per 3.10.90 die Befehlsgewalt erhielt

Gesamtansatz der Infos:http://nachrichtenbetriebsamt.de/lw.htm

Klaus-Peter Offline




Beiträge: 41
Punkte: 65

19.08.2018 14:05
#3 RE: Strukturentwicklung des Stabes in Eggersdorf/Strausberg antworten

Da waren:
ein Kommandeur - GM Mende--- im Bereich C LSK/LV-- Fon 3100/3670 und AutoFü 3205001
sein Vorzimmer: Frau Wiesemann (west)

ein Steko: Oberst i.G. Lange -- im Bereich Operativ -- Fon 3120 und AutoFü 3205002
sein Vorzimmer: Frau Filipiak (Ost)

zum Bereich vom Steko gehörten auch:
Oberst Wünsche (NVA) als letzter Chef LSK/LV-- er führte den NVA-Anteil im Kommando und war Berater für Luftwaffe
Flugsicherung /FSO: Mj. Wuttke und Mj Stanko -- 3517

Chef des Stabes: Oberst i.G. Steinbrecher im Bereich Chef des Stabes --- Fon: 3110 und AutoFü 3205003
sein Vorzimmer: Frau Bischoff (Ost)
Die schönste Frau der ganzen Dienststelle
Chef des Stabes war entgegen NVA kein Stellv. Kdr.

Zum Bereich Chef des Stabes gehörte auch:
Stabsbüro: mit OTL Barch und Hfw Mehring-- 3335 und 2020
Kasernenkommandant: OTL Mayl -- 3609---- dem war unterstellt OVWa (3167) und dem wiederum die aktuelle Wache der Wachkp.
OVst: 3629

Dann waren die Abteilungsleiter besetzt:
A1-( Org/Pers/MOB/....) --Mj i.G. Braun --3163.... AutoFü 3205101

A2- ( Sicherheit) ---Mj. i.G. Santner ---3688.... AutoFü 3205201
Diese Truppe saß im U9 im ehemaligen Dienstbereich MfS/Vw2000

A3 - (Einsatz) ---OTL i.G. Kriesel---3792 .... AutoFü 3205301

A4 -(Logistik) --Mj. i.G. Bader ---3117/3613 --- AutoFü 3205401 --- im Dienstzimmer Chef RD )

A6 -( Informationssysteme + Flugsicherung)--- Mj i.G. Stumpp--- 3135/3650 .... AutoFü 3205601
mit A6a - Infobereitstellung/Infoverarbeitung- OTL Schaper ---- 3134 .... AutoFü 3205621
A6b - Milit. Flugsicherung + Eloka---- OTL Marquardt ---3664.... AutoFü 3205641 und Direktleitung zur Luko Wünsdorf + ALK Diepensee.


Abt. Sanitäts-u. Gesundheitswesen ---OTA Dr. Karschmann --- 3127... AutoFü 3205022
Abt. Geophys ---Reg.Dir. Kreuzer ---3679.... AutoFü 3205251

Abt. Verwaltung: Reg. Dir. Keiz--- 3129

Truppenverwaltung: 3050

Sprachmittlergruppe: Oberst Kalusche---3187 ( Abt. Dolmetscher Kdo LSK/LV)

Wallenstein Offline



Beiträge: 8
Punkte: 12

21.09.2018 21:44
#4 RE: Strukturentwicklung des Stabes in Eggersdorf/Strausberg antworten

Ende 1992 war so:
Kommandeur = Generalmajor Kleppien --3100
Steko = Brigadegeneral Lange - 3120
Chef des Stabes = Oberst i.G. Priller - 3110
Adju des Kdr = Oltn Schrade - 3150
Rechtsberater = Reg.-Direktor Both - 3716
Personalrat = Ziv. Ende - 3193 - ein ehemaliger NVA Politoffizier.

Zum Chef des Stabes gehörte:
Flugsicherheit mit OTL Biede -3517- und M Trinks - 3686- und Ziv Gensler - 3176
Stabsbüro mit Oberstabsfeldwebel Mehring -2010- und einen Soldaten als Schreiber - 3529

A1 = Major i.G. Kaltenecker - 3142
A1a ( Krypto/Pers/Org/Mob) = OTL Mesenbrink-3163
A1b ( Presse/Info/Protokoll...) = OTL Agatha - 3192
A1c (Status/ Dienstangelegenheiten) = M Ludwig - 3009

A2 = OTLi.G. Banetscheck-3689

A6 ( Information/Milt Flugsicherung) = M i.G. Franz - 3650
Vorzimmer: Ziv Grey - 3211
A6a ( Info-Übertragung/Informationsverarbeitung) = OTL Schaper - 3134
A6b ( Mil Flugsichderung/Eloka) = M Winkler - 3664

Leiter Sanitätsstaffel = Oberstabsarzt Dr. Strohbach - 3171
Vorzimmer: Ziv Bohnsack - 2317

 Sprung  
Xobor Xobor Community Software