Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 205 mal aufgerufen
 Kondolenzbuch
Gigolo Offline



Beiträge: 10
Punkte: 26

06.05.2016 21:44
Politik antworten

Margot Honecker ist tot: Frau von Erich Honecker stirbt mit 89 Jahren in Chile.

Große Politikerin war sie ja nie. Aber die Macht mochte sie wohl.

Pic ( Gast )
Beiträge:

08.05.2016 00:22
#2 RE: Politik antworten

Was heißt Machtfrau ?
Schau dir H. Clinton an. Nur sie machte ihren Mann zum US Präsidenten und ist so machtgeil um es jetzt im Alter noch selbst zu versuchen die erste US-Präsidentin zu werden.
Dagegen ist Margot ein kleines Licht.

Sam ( Gast )
Beiträge:

08.05.2016 00:22
#3 RE: Politik antworten

Na klar, jetzt war sie auf einmal: DDR-Ministerin für Volksehrziehung (1963-89)
Wer meldete sich zu Wort: Opferverbände, Roland Jahn und Hubertus Knabe - also die Spitze der Anti-DDR-Hetzer.

dozent ( Gast )
Beiträge:

03.06.2016 10:54
#4 RE: Politik antworten

Prompt kommt ein Buch ihres Verlegers auf den Markt mit dem Emailverkehr M. Honecker- Schumann.
Aussage, Margot zeigte Reue und äußerte sich kritisch zu bestimmten Dingen in der DDR.
Warum auch nicht ?

Bastian ( Gast )
Beiträge:

02.09.2016 20:31
#5 RE: Politik antworten

Usbekistans Präsident Islam Karimow ist tot. Der 78-Jährige starb am Freitag an den Folgen eines Schlaganfalls, wie das Staatsfernsehen der zentralasiatischen Republik berichtete.
"In tiefer Trauer verkünden wir den Tod unseres lieben Präsidenten", sagte der TV-Moderator am Abend in einer Mitteilung an die "Landsleute". Demnach soll Karimow am Samstag in seiner Heimatstadt Samarkand beerdigt werden.
Karimow hatte sich zuletzt auf der Intensivstation eines Krankenhauses befunden. Am Freitagmorgen hieß es auf der Internetseite der Regierung, der Gesundheitszustand des Präsidenten habe sich zuletzt "rapide" verschlechtert.
Der Politiker hatte das Land 25 Jahre lang autoritär geführt. Seine Nachfolge ist ungeklärt, die möglichen Kandidaten sind zerstritten.

A3J Offline



Beiträge: 16
Punkte: 24

07.09.2016 15:48
#6 RE: Politik antworten

Alt-Bundespräsident Walter Scheel ist heute beigesetzt worden. Zuvor war ein Staatsakt mit allen Größen der Politik.
Das volle Wachbataillon war angetreten. Ehrenwache bestand auch Generalen und Admiralen der Bundeswehr. Die so oft Ihre Einsatzstiefel sicher nicht trugen. Denn Einer hatte sich wohl Blasen gelaufen und sein hinken war am Ende gut sichtbar.
Nach Abfahrt des Totenwagens intonierte das Stabsmusikkorps der Bundeswehr "Hoch auf dem gelben Wagen" und die Witwe sang voll mit und lachte dabei.
Die Witwe sah für ihr Alter noch recht fidel aus und wird noch etliche Jahre die volle Penunse der Staatsknete genießen können.

Nichts desto trotz hat sich Walter Scheel in seinen Positionen als Bundesminister und Bundespräsident hohes Ansehen erworben. Er war noch ein Vertreter der guten alten Politikergarde, die nun größtenteils verstorben ist und der heutige Politiker nicht annähernd das Wasser reichen können.

Ostseewelle Offline



Beiträge: 10
Punkte: 10

26.11.2016 18:04
#7 RE: Politik antworten

Fidel Castro ist tot.
"Auf Wiedersehen, Commandante"

Die Welt trauert um Fidel Castro. Vor allem jener Teil, der dem Sozialismus nahesteht.

müritzer ( Gast )
Beiträge:

31.12.2016 19:14
#8 RE: Politik antworten

Ex-Bundesbankpräsident Hans Tietmeyer gestorben
Damit ist der letzte Hüter der D-Mark ist tot. Bei Einführung des Euro forderte Hans Tietmeyer Stabilität ein und warnte vor möglichen Gefahren.
Tietmeyer war Garant einer stabilitätsorientierten Geldpolitik und damit ein Dorn im Auge der europaträumenden Politiker.
Er starb im Alter von 85 Jahren.

Ecki Offline




Beiträge: 49
Punkte: 53

10.01.2017 21:44
#9 RE: Politik antworten

Alt-Bundespräsident Roman Herzog mit 82 Jahren verstorben. Damit sind die künftigen Zuwendungen für Gauck haushaltstechnisch frei geworden.
Herzog war nun kein Mann mit Drang nach vordergründiger Geltung. Daher wirkte er im Amt eher blass.
Nach meiner Meinung, wenn eine Person als Präsi des Bundesverfassungsgericht von der Politik mit solcher Position besetzt wird, hat er als höchster Richter des Landes für die Politik im Sinne der Politik viel geregelt. Daher hält sich meine Ehrerbietung in Grenzen.

Neubert ( Gast )
Beiträge:

10.01.2017 21:48
#10 RE: Politik antworten

Wenn man sich überlegt wieviel Steuerzahlergeld diese Bundespräsidenten a.D. ohne eigenes Zutun verprassen. Was die im Monat auf den Kopf hauen bekomme ich nicht mal als Gesamtrente von 65 bis Kiste.

Luchelch Offline



Beiträge: 44
Punkte: 87

16.06.2017 17:51
#11 RE: Politik antworten

Altkanzler Helmut Kohl ist tot. Das berichtet die "Bild"-Zeitung.
Der "Vater der Deutschen Einheit" stirbt im Alter von 87 Jahren in seinem Haus in Ludwigshafen..
Kohl war für die CDU von 1982 bis 1998 Kanzler der Bundesrepublik Deutschland. Unter ihm wurde Deutschland wiedervereint.
Ist das nun eine Eilmeldung in den Medien wert ?

Gerade noch hat sein Anwalt eine Entschädigung in Millionenhöhe erstritten. Nun hat er nix mehr davon.
Aber seine Witwe ist gut versorgt. Sie hatte den Tattergreis wohl wohlweisslich zu ihrem Gatten erwählt.

 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor