Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 116 mal aufgerufen
  
 Allgemeines zum Kdo
Seiten 1 | 2
Andy Offline




Beiträge: 243
Punkte: 351

12.06.2016 23:14
#16 RE: Parteiarbeit und PKK antworten

Ich schließe mich der Treterei an. Welch ein Vergnügen.

Amigo Offline




Beiträge: 12
Punkte: 16

12.06.2016 23:21
#17 RE: Parteiarbeit und PKK antworten

Warum soooo zynisch Andy.
Parteiarbeit war langweilig aber ein muß in jener Zeit. Darüber lässt sich doch reden. Zumal die Politoffze die Ersten 1990 mit gedrehter Jacke im Wind waren. Gerade sie ließen doch gucken, sie waren schon immer gegen den Sozialismus und Honecker. Gerade sie waren die Ersten die sich als Zivilbeschäftigte für die Bundeswehr positionierten.
Nicht alle, aber ein Großteil.

PKK war wirklich so etwas wie Inquisition. Warum sollen wir das verschweigen. Sicher ist das Reden dazu schwer. Weil sich kaum Jemand outen möchte.
Sind halt zu feige. Selbst nach so vielen Jahren.

Maik Offline



Beiträge: 35
Punkte: 63

06.12.2017 22:05
#18 RE: Parteiarbeit und PKK antworten

Selbst bei unserern kleinen Kompanien - sprich FSA - war eine eigene GO angesiedelt. Jeder der konnte verpisste sich zum Dienst und wirklich war das Ergebnis eine abgeblasene Mitgliederversammlung mangels Teilnehmer.

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor