Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 75 mal aufgerufen
 Gästebuch
Atilla ( Gast )
Beiträge:

27.06.2016 11:08
alte Telefonzelle im Wald Rauener Berge antworten

User Gerd hatte uns eine seltsame Geschichte gepostet:
War das ein Scherz mit der Telefonzelle und einer hat die nur abgestellt oder ein alter Anschaltpunkt?

MOZ 15.04.16
Rauen/Kolpin (MOZ) Fast jeden Tag wandert Klaus Riedel durch den Wald. Beim Heimat- und Kulturförderverein Kolpin ist er Wanderleiter. Bei einem seiner Spaziergänge hat er einen kuriosen Fund gemacht. An einem Waldweg zwischen Kolpin und Rauen, südlich der Landesstraße, entdeckte Riedel eine alte Telefonzelle. Völlig verrostet steht sie da scheinbar sinnlos neben einem Baum. "Als ich sie entdeckte, fand ich unter einer Platte im Boden sogar zwei kleine Kästen mit Verteilerstationen und Handapparaten", sagt Riedel. Die Teile nahm er an sich.Riedel vermutet, dass die Geräte militärisch genutzt wurden. "Handapparat auflegen sonst Abhörgefahr" ist auf einer Plakette zu lesen. Wer die Telefonzelle in den Wald gestellt hat, ist ein Rätsel. Revierförster Martin Prehn war die Geschichte unbekannt. Auch der Rauener Ortschronist Andreas Simon weiß nichts genaues. "Ich glaube, irgendein Jäger wollte sie mal als Hochstand nutzen", sagt er. Wie lange das Teil schon im Wald steht, weiß auch er nicht.

http://www.moz.de/artikel-ansicht/dg/0/1/1474742/

Wer kann dazu sachdienliche Hinweise geben ?

«« Erkundungen
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor