Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 41 mal aufgerufen
 Regionales
Dr. Lauterbach ( Gast )
Beiträge:

07.07.2016 16:54
Neuzelle antworten

Das ehemalige Zisterzienser-Kloster Neuzelle ist Brandenburgs Barockwunder und konnte für viele Millionen Euro ordentlich restauriert werden. Ein echtes Erlebnis dort einmal hin zu reisen.
Jetzt, nach 200 Jahren, klopfen wieder Mönche an die Klostertür. Sie haben sich zur Vorerkundung von einer Abtei in Österreich nach Neuzelle aufgemacht.
Das brandenburgische Kultusministerium begrüsst die geplante Wiederansiedlung der Mönche in Neuzelle.
So wollen 6 Mönche nach Neuzelle übersiedeln und dort einen Konvent gründen.

Als geborener Antichrist sehe ich die Sache etwas anders. Auch wenn sich die Zistersienser vor Jahrhunderten um die Besiedlung von Brandenburg Verdienste erworben haben, so kommen sie doch jetzt und setzen sich ins aus Steuergeldern finanzierte Nest. Ich bin der Überzeugung, dass es in der vorherigen fast-Ruine keine Ansiedlungsbestrebungen gegeben hätte.

«« Kap Arkona
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor